Monatliche Social Media Betreuung für KMUs, Konzerne und Influencer

svaerm-online-marketing-frankfurt-social-media-betreuung

Kostenfreie Erstberatung anfragen

Schnell einen Post auf Social Media schalten und die Follower schwärmen? So einfach geht das leider nicht mehr. Ohne ein eingespieltes in-house Team oder die Unterstützung einer professionellen Online Marketing Agentur, die auf Social Media Betreuung und ähnliche Aufgaben spezialisiert ist, wird man derzeit kaum noch wahrgenommen.

Gemäß Untersuchungen von quintly liegt die durchschnittliche Interaktionsrate auf einer Facebook Fanpage bei nur 0,21%, d.h. kaum ein Follower reagiert auf Posts, die man schaltet, ohne eine Werbeanzeige zu hinterlegen. Facebook, Instagram, Twitter und andere Social Media Giganten lassen sich die Reichweite eben bezahlen. Und dazu kommt, dass immer mehr Firmen und Influencer um Sichtbarkeit in den Newsfeeds ihrer Fans konkurrieren, aber es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Platzierungen.

Online wahrgenommen zu werden – das erfordert Expertise. Doch was zeichnet eine professionelle Social Media Betreuung aus?

So funktioniert professionelle Social Media Betreuung

Professionelle Online Marketing Agenturen erstellen für Ihre Kunden ein schlüssiges Social Media Konzept. Darin sind die Kanäle festgehalten, in denen die Marke oder der Influencer aktiv sind, die Zielgruppen, die sie dort ansprechen möchten und die Zielsetzungen, die sie damit verfolgen.

Auch bei Marken und Personen des öffentlichen Lebens, die selbst schon Social Media nutzen, lohnt es sich, ein Konzept zu erstellen. In diesem Zusammenhang sprechen wir auch von einem Social Media Audit, d.h. einer Überprüfung der Wirksamkeit jener Maßnahmen, die bereits umgesetzt werden.

Überall präsent und regelmäßig aktiv sein – das können sich nur ganz große Unternehmen und Influencer leisten. Und auch solche wissen, warum sie wo präsent sind und wen sie dort erreichen. Also gilt es, die Kanäle genau zu kennen und zu priorisieren.

Social Media Ziele:

  • Reichweite steigern.
  • Markenbekanntheit erhöhen oder Marke mit einer bestimmten Botschaft aufladen.
  • Aufrufe einer Website steigern.
  • Produkte oder Dienstleistungen verkaufen.
  • Eine App zum Download anbieten.
  • Video-Zuschauer gewinnen.
  • Mehr Follower oder Newsletter-Abonnenten sammeln.
  • Feedback von (potenziellen) Kunden generieren.
  • Als Arbeitgeber auftreten und Stellen ausschreiben.
  • Besuche des Geschäftsstandorts fördern.

Abhängig von den Zielsetzungen wird eine Social Media Redaktionsplanung erstellt. Daraus gehen Themen und Formate hervor sowie der jeweilige Zeitpunkt der Online-Schaltung. Professionelle Social Media Posts sind kein Zukunftsprodukt und grundsätzlich sollten nur so viele von ihnen erstellt werden, wie zur kosteneffizienten Erreichung einer Zielsetzung und zur Repräsentation einer Marke oder eines Influencers erforderlich sind.

Anhand des Redaktionsplans werden Posts geschaltet, organisch optimiert (Anpassungen an Hashtags, Bildern und Videos, usw.) und das Community Management startet (Beantwortung von Kommentaren, Anfragen etc.). Reaktionen werden gemessen und dokumentiert.

Parallel dazu erfolgt die Definition von Werbe-Zielgruppen, die Schaltung von Werbeanzeigen und das Social Media Monitoring. Wie eingangs beschrieben: Sichtbarkeit in den sozialen Medien kostet Geld und erfordert Expertise.

Das sind die Kanäle und ihre Besonderheiten

An welcher Form der Social Media Betreuung sind Sie interessiert?

Hinweis: Hier dargestellt sind die Kanäle, zu denen uns die meisten Anfragen erreichen. Darüber hinaus gibt es natürlich noch viele weitere soziale Netzwerke wie z.B. Pinterest, WeChat, Sina Weibo, VK, reddit u.V.m. Beschreiben Sie uns in einer Nachricht oder telefonisch, was Sie brauchen – wir beraten Sie gern.

An wen richtet sich die Arbeit von Social Media Agenturen?

  • Mehr Zeit für das Kerngeschäft
  • Alles für Sie „maßgeschneidert“ aus einer Hand
  • Monatliche Preise für kalkulatorische Sicherheit
  • Agentur arbeitet selbstständig – nur so viel Involvierung, wie Sie wünschen
  • Regelmäßige Reportings
  • Persönlicher Ansprechpartner und Support

  • Mehr Reichweite mit Werbeanzeigen
  • Alles für Sie „maßgeschneidert“ aus einer Hand
  • Kein eigener Ads Manager erforderlich – die Agentur verwaltet das Mediabudget
  • Agentur arbeitet selbstständig oder Zusammenarbeit mit einer Fachabteilung
  • Präsentationen vor Marketing / Management
  • Fester Projektmanager und Vertretung immer erreichbar

  • Konzentrier dich ganz auf deine Inhalte und deine Fans
  • Agentur passt sich deinen Bedürfnissen an
  • Wir können für dich schalten, optimieren, werben, copywriten, Kooperationen akquirieren
  • Perfekt verzahnte Koordination mit deinen Aktivitäten
  • Regelmäßige Reportings
  • Persönlicher Ansprechpartner und Support

Social Media Betreuung – Pakete

* Exklusive Fotografie und Video-Erstellung, inklusive Format-Adaption für Social Media. Bitte stellen Sie Bild- / Videomaterial bereit oder holen Sie sich ein unverbindliches Angebot bei unserem Vertrieb ein.

Die angebotenen Pakete der svaerm Online Marketing Agentur dienen zur ersten Orientierung und als Gesprächseinstieg.

Sie haben noch keine Social Media Profile?
Kein Problem!

Wir wählen die wichtigsten Kanäle für Ihre Branche, Ziele und Zielgruppen aus und richten Ihre Profile ein.

Werbeanzeigen und Social Media Monitoring

Werbeanzeigen werden in einem dreistufigen Prozess erstellt:

1.Kampagnen-Erstellung:
Definition von Zielen und Größen zur Messung (KPIs)
2.Anzeigengruppen-Erstellung:
Definition von Zielgruppen, Werbe-Platzierungen und Aussteuerungsverhalten
3.Werbeanzeigen-Erstellung:
Creatives und deren Zuordnung

Die meisten Werbe-Zielgruppen werden aufgrund von Parametern wie demografischen Angaben und Interessen definiert. In B2C-Märkten ist das weitgehend unproblematisch. 

Interessenstargeting auf Social Media für B2B hingegen geht mit Streuverlusten einher: B2B-Entscheider sind gleichzeitig immer auch Konsumenten, und einige Endverbraucher interessieren sich ggf. für B2B-Themen, obwohl sie selbst nicht im betreffenden Feld arbeiten. Professionelle Social Media Agenturen verstehen es, die Streuverluste des Interessenstargetings für B2B auf ein Minimum zu reduzieren oder weichen auf andere Formen des Targetings aus.

Bei der Werbeschaltung ist es wichtig, zunächst mit einem kleinen Testballon zu beginnen, bevor man das gesamte Budget verplant. Gegebenenfalls sind strukturelle Änderungen an der Kampagne, der Anzeigengruppe oder den Creatives notwendig, um die Budgeteffizienz zu steigern.

Doch auch nach Ablauf der Testphase läuft das Kampagnen-Monitoring weiter: Während einige Anbieter die Kampagnen ihrer Kunden aktivieren und lediglich am Ende der Laufzeit ein Reporting erstellen, leistet svaerm kontinuierliches Social Media Monitoring und Optimierung, um zu gewährleisten, dass das Mediabudget zu jeder Zeit mit größtmöglicher Wirkung eingesetzt wird.

 

Monatliche Social Media Betreuung anfragen

IHR ANSPRECHPARTNER
Maxim Bollig
Digital Marketing Manager
bollig@svaerm.com
+49 (0)69 9494 5 919-1